Hölderlin-Nürtingen

Hölderlin-Projekt Hoelder!

Hölderlin-Nürtingen e. V.

unterstützt HOELDER!

Die Musiker Holly Loose und Benni Cellini machten dem Dichterfürsten und Romancier Friedrich Hölderlin zu seinem 250. Geburtstag ein ganz besonderes Geschenk. Die beiden Brachialromantiker der Band Letzte Instanz haben sich eine Vielzahl an Gedichten des 1843 verstorbenen Jubilars zur Brust genommen und diese zusammen mit dem Weltmusikgitarristen Krishn Kypke und dem Saxophonisten Karl Helbig eingängig und bezaubernd vertont. Entstanden ist ein hochwertiges Kunstwerk, welches mit „Hymnen an die Unsterblichkeit“ in höhere Sphären entführt, der Melancholie und Sprache des ausgehenden 19. Jahrhunderts fröhnt, aber trotzdem im Hier und Jetzt bleibt, denn die Themen der Gedichte sind zeitlos und noch immer höchst aktuell. Zusätzlich zum Album hat Holly Loose ein Hörbuch verfasst und erzählt, amüsant und dramatisch, die spannende und tragische Lebensgeschichte des Dichters.

HOELDER! Hymnen an die Unsterblichkeit: WEBSEITE

Über den Verein Hölderlin-Nürtingen. Wir freuen uns auf neue Mitglieder.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG