Hölderlin-Nürtingen

Hölderlin-Projekt Teufelsbrücke

Die Teufelsbrücke in Nürtingen-Hardt

Der Teufelsbach bildet die Grenze zwischen Hardt und Oberensingen. Seine tief eingeschnittene Klinge wird von der Teufelsbrücke überspannt, einem eindrucksvollen Zeugnis alter handwerklicher Baukunst. Historische Quellen bescheinigen der Teufelsbrücke ein Alter von über fünfhundert Jahren. Bis ins Jahr 1497 sind die Bauakten nahezu lückenlos erhalten. Sie gehört somit zu den ältesten Steinbrücken Südwestdeutschlands. Die uralte Teufelsbrücke und die wildromantische Teufelsklinge sind im Lauf der Jahrhunderte zu einem landschaftlich-kulturellen Kleinod verschmolzen

Über den Verein Hölderlin-Nürtingen. Wir freuen uns auf neue Mitglieder.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG