Keine Angst vor großen Dichtern

Stadtführung: Auf den Spuren Friedrich Hölderlins

Samstag, 27. Oktober 2012, Beginn: 14.00 Uhr an der Hölderlin-Gedenkstätte an der Kreuzkirche, Ende: Stadtmuseum Nürtingen, 15.30 Uhr.

Friedrich Hölderlin gehört zu den großen Dichtern der Welt. Er war Nürtinger Bürger, ging hier zur Schule, wurde in der Stadtkirche Sankt Laurentius konfirmiert, und er kam immer wieder nach Nürtingen und in das Haus seiner Mutter zurück. Die Führung auf Hölderlins Spuren durch Nürtingen bietet ein erstes Kennenlernen seiner Biografie.

Leitung: Ingrid Dolde
Im Rahmen der Kinder-und Jugendkulturwoche
Keine Teilnehmerbeschränkung, keine Altersbegrenzung, keine Anmeldung erforderlich, Eintritt frei

Mörike und Hölderlin in Nürtingen: Eine Geschichten- und Märchenstunde für Mädchen und Jungs (5 – 8 Jahre)

Dienstag, 30. Oktober 2012, 16.00 Uhr, Stadtmuseum

Hölderlin und Mörike haben in Nürtingen gelebt. Wie sah Nürtingen zu dieser Zeit aus? Was haben die beiden Schriftsteller hier geschrieben? Welche Geschichten, Sagen und Märchen hat man sich zu ihrer Zeit erzählt? Für welche heimatlichen Erzählungen haben sich die beiden interessiert? Die Geschichten- und Märchenstunde soll die Biografie dieser großen Dichter und ihrer Werke auf einfache Weise erlebbar machen.

Leitung: Angela Wagner-Gnan, Ingrid Dolde
Im Rahmen der Kinder-und Jugendkulturwoche
Keine Teilnehmerbeschränkung, keine Anmeldung erforderlich, Eintritt frei