Friedrich Hölderlin – Geburtstagswochenende
am 19./20. März 2011

L´énigme éternelle – Geistliche Werke im Spiegel der Zeiten

Samstag, 19. März 2011, 18.00 Uhr, Nürtingen, Stadtkirche Sankt Laurentius

Anne-May Krüger, Mezzosopran
Beate Anton, Harfe

In einem vom Barock bis in die Gegenwart gespannten Bogen erklingen Werke, die von Hoffnung, Liebe und Trost erzählen und in ihrer Beschäftigung mit jenen essentiellen Themen des Lebens ihre Gültigkeit über den jeweiligen Gattungsrahmen hinaus beweisen. Neben Kompositionen von Purcell, Franck, Ravel und Debussy, stehen auch zwei Uraufführungen von Hölderlin-Vertonungen von Michael Čulo und Mike Svoboda auf dem Programm.