Schüler führen Schüler

Auf Hölderlins Spuren

Projekt Schüler führen Schüler

Die vielfältigen Anregungen, Ermunterungen und Denkanstöße, die uns das Werk Friedrich Hölderlins geben kann, setzt der Verein jährlich auf unterschiedlichsten Gebieten um. Die didaktischen Einheiten, die in den letzten Jahren entstanden sind, bilden dabei einen Schwerpunkt, der in der Öffentlichkeit weniger präsent ist, dafür umso nachhaltigere Wirkungen erzielt. So sind im Jahr 2010 an einem Vormittag 10 Schulklassen, also über 250 Schülerinnen und Schüler Hölderlins Spuren in Nürtingen gefolgt. Die Führung Auf Hölderlins Spuren – von Schülern für Schüler ist nur ein Teil unsere didaktischen Bemühungen im schulischen Bereich, das Werk und die Person Friedrich Hölderlins in Nürtingen bekannter zu machen.

Unterrichtseinheiten, Führungen, Theater-Workshops, Musikwerkstatt, Tanzprojekte, Videoclip-Kurse, Schreibwerkstatt, Interviews in der Fußgängerzone, ... und vieles andere sind Teil unsere pädagogischen Bemühungen, die Person und das Werk Friedrich Hölderlins der jungen Generation nahe zu bringen.

Projekt-Beschreibung

Presseartikel zum Projekt