einen augenblick der liebe

Was ist alles, was in Jahrtausenden die Menschen taten und dachten, gegen einen Augenblick der Liebe.

Die im Projekt 2007 erfolgreich umgesetzte Konzeption, Profis und Laien gemeinsam auf die Bühne zu bringen, sich in einer Hommage an Friedrich Hölderlin mit Spielfreude und Begeisterung dem großen Sohn der Stadt auch musikalisch zu nähern, fand im Jahr 2008 eine Fortsetzung.

Unter dem Arbeitstitel "Thema: Liebe, Freundschaft" entstand eine Veranstaltungsreihe, die sich auf vielfältige Weise mit Gedichten und Briefen Friedrich Hölderlins, aber auch mit eigenen Beiträgen der beteiligten Schülerinnen und Schüler auseinandersetzt. Videoclip-Wettbewerb, Theaterworkshop, Vor-Ort-Aktionen - aus all diesen Beiträgen erhielten die Veranstaltungen ihre Inspiration.

Plakat Einen Augenblick der Liebe

Mitwirkende

Regie:Dietlinde Ellsässer
Rezitation:Reinhold Ohngemach, Markus Schneider, Claudia Zimmer
Theaterworkshop:Anna Dax, Jasmin Dorner, Patrick Götz, Sebastian Gratz, Jonas Krause,
Melissa Kühfuß, Johanna Luncke, Julius Schiele, Maximilian Seidl
Musikalische Leitung:Frank Schlichter
Big Band Hölderlin-Gymnasium:Moritz Goll, Jonas Krause, Viktor Krause, Felix Kuthe,
Johannes Schneeberger, Franziska Schuster
Schreibwerkstatt:Annette Adams
Video-Media-AGHölderlin-Gymnasium
Organisation:Ingrid Dolde

Sieger des Videoclip-Wettbewerbs

Der erstmals ausgelobte Videoclip-Wettbewerb bracht einiges an Überraschung: die Juroren, Monika Krichenbauer, Roswitha Bader, Matthias Berg, Rudolf Gregor, Udo Hoffmann konnten sich nicht auf einen Sieger fest legen und so wurden gleich zwei erste und zwei zweite Plätze vergeben

1.Plätze

"Verlassen" von Julian Rosenkranz

"Foobar" von Blubb, Tobias Birmili, Philipp Wahju

2. Plätze

"Improvisation zu Romeo und Julia", Theaterkooperation Albert-Schäffle-Schule und Bodelschwingh-Schule

"Unser Film" von Sahra Goller, Marcel Klein, Leonie Maier, Manuel Spohn, Wolfgang Spohn

3.Platz

"Beste Freundin" der Klasse 7c, Hölderlin-Gymnasium: Manuela Böck, Tamara Doster, Kristina Haussmann, Eva Lehr, Laura Stonjeck

Aufführungen

08.02.2009KulturmenüPanoramasaal K3N Nürtingen19:00 Uhr
29.05.2008einen augenblick der liebeKreuzkirche Nürtingen20:00 Uhr
14.03.2008einen augenblick der liebeKreissparkasse Nürtingen20:00 Uhr